GEMEINSAM GEGEN COVID-19

Adolfo Orive, President und CEO von Tetra Pak

Lebensmittel sicher und überall verfügbar machen

Der Ausbruch von COVID-19 ist ein beispielloses Ereignis, von dem Gemeinschaften auf der ganzen Welt betroffen sind. Niemand von uns hat jemals zuvor eine Situation erlebt, wie die, der wir heute gegenüberstehen. Unsere Gedanken sind bei denen, die am stärksten betroffen sind. Es braucht im Moment außerordentliche Maßnahmen, damit wir unser Versprechen auch weiterhin einhalten können: zu schützen, was gut ist.

Tetra Pak Niederlassung in Lausanne

Die Tetra Laval Gruppe spendet €10 Millionen für Maßnahmen zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie

Die COVID-19-Pandemie hat beispiellose Auswirkungen auf Gemeinschaften auf der ganzen Welt. Unsere Gedanken sind bei all denen, deren Leben davon betroffen sind.

Um sich an den weltweiten Maßnahmen zur Bewältigung dieser Krise zu beteiligen, spendet die Tetra Laval Gruppe 10 Millionen Euro an verschiedene freiwillige Hilfsorganisationen, die die Gesundheitssysteme in den Ländern, in denen wir tätig sind, unterstützen.


Kontakt für weitere Informationen



Sumit Khatter

VP External Communications
Mobil: +91 124 4124674
E-Mail: sumit.khatter@tetrapak.com

​​​​​​​​