Spain

Vollautomatische und hochmoderne Mischlösungen für qualitativ hochwertige Mayonnaise und Dressings bei Salsa Rica

Die meiste Zeit über ist im Produktionsraum von Salsa Rica, einem Soßenproduzenten in dem kleinen Dorf Agoncillo in der nordspanischen Provinz La Rioja, niemand zu sehen. Und trotzdem geben die beiden Produktionslinien alle neun Minuten 1000 kg Mayonnaisezubereitung an Puffertanks ab, die über lange Stahlrohre mit den Abfüllmaschinen im nächsten Raum des Werks verbunden sind. Personal ist für die Einrichtung und Steuerung der effizienten Chargenproduktion schlichtweg nicht erforderlich, denn die hochmodernen Mayonnaiselinien laufen vollautomatisiert. Eine flexible Lösung produziert aufs Gramm genau die exakt gleiche cremige, matt-schimmernde Mayonnaise. Charge um Charge. Für Salsa Rica hat die Qualität des Produkts höchste Priorität.

„Der intelligente Prozess liefert zuverlässig die perfekte Qualität“, so Marcos Ochagavía, der Vertrieb und Marketing des Unternehmens auf nationaler Ebene verantwortet. Er und seine Schwester Sara haben das Unternehmen kürzlich von ihrem Vater Virgilio Ochagavía übernommen, der den Betrieb 1995 gegründet hatte. Das Unternehmen, das anfänglich in einem kleinen Lagerhaus mit gebrauchten Maschinen produzierte, hat sich inzwischen zum führenden Mayonnaisehersteller für Gastronomie und Endverbraucher in Spanien gemausert.

Zum Herunterladen anmelden

Füllen Sie das Formular aus, um den vollständigen Bericht über Salsa Rica in Spanien herunterzuladen.

Ich bestätige hiermit, dass die von mir bereitgestellten Informationen ausschließlich gemäß den Datenschutzrichtlinien von Tetra Pak verwendet werden