Suche nach Lebensmittel-kategorie
Wählen Sie eine der Lebensmittelkategorien aus der Übersicht unten, und finden Sie verfügbare Verpackungen, Abfüllmaschinen und Prozessapplikationen für die angemessene Verpackung und Verarbeitung Ihres Produkts.
Cheddar-Käse

Cheddar-Käse – einzigartig und beliebt

Der wahrscheinlich am häufigsten verzehrte Käse der Welt stammt ursprünglich aus der gleichnamigen Stadt Cheddar, einer Kleinstadt in der Region Somerset/England. Heute stellen ihn Länder überall in der Welt her, und zwar mit einem einzigartigen Verarbeitungsverfahren, dem sog. „Cheddaring”.

Cheddar ist ein kompakter und krümeliger Käse, der aus Kuhmilch hergestellt wird. Sein Aroma reicht von mild bis scharf und seine Farbe von Naturweiß bis Kürbisorange.

Er wird in der Regel mit Hilfe von Starter-Kulturen, die Bakterien enthalten, die kein Gas produzieren – was zu einer geschlossenen Textur ohne Rundlochung führt. Das spezielle Verarbeitungsverfahren kann jedoch zur Bildung von Hohlräumen führen, die als mechanische Löcher bezeichnet werden.

Anlagen für die Verarbeitung von Cheddar-Käse

Bei der Herstellung von Cheddarkäse wird dem Käsebruch mit einem Entmolkungssieb und einem Entmolkungsband die Molke entzogen. Dieses Verfahren wird als Molkeabzug oder Entmolkung bezeichnet. Das Käsebruchbett wird daraufhin als feste Masse zur Ansäuerung, d. h. für das Cheddaring und die Lockerung, weitertransportiert. Die gesalzenen und gemahlenen Käsebruchkörner werden anschließend zu Käseblöcken geformt.

Verarbeitung

Prozessanlagen für die Käsebruchherstellung

Käsebruchherstellung

Die Herstellung von Käsebruch bildet den Kern der Käseproduktion. Sie bestimmt die abschließende Zusammensetzung Ihres Käses – dessen Wassergehalt, pH-Wert sowie physische Eigenschaften. Erfahren Sie mehr

Cheddar

Cheddar

Dieser feste Käse aus Kuhmilch hat ein mildes bis scharfes Aroma und variiert in der Farbe von natürlichem Weiß bis zu einem hellen Orange. Erfahren Sie mehr

Anlagen zum Molkeabzug, Cheddaring und Lockern von Käse

Molkeabzug, Cheddaring und Lockerung

Tetra Pak bietet ein einzigartiges Verarbeitungssystem für Cheddar- und Pasta-Filata-Käsesorten – das weltweit einzige kontinuierliche Produktionssystem für Produkte dieser Art. Erfahren Sie mehr

Anlagen für die Blockformung von Käse

Blockformung

Die Blockformung erfolgt, indem der gesalzene Käsebruch im Käsebruch-Verteiltank (CDT) platziert und anschließend mittels Vakuum durch Rohre gefördert wird. Erfahren Sie mehr

Tetra Pak Dairy Processing Handbook

Tetra Pak Dairy Processing Handbook

Das The Dairy Processing Handbook (Handbuch zur Milchverarbeitung) enthält in knapper Form alles Wissenswerte zu Tetra Pak Verarbeitungssystemen. Das Handbuch ist auch online erhältlich Erfahren Sie mehr

Möchten Sie mehr über Cheddarkäse erfahren?