Kleine Geste, große Wirkung

Drücken Sie den Trinkhalm zurück in die Packung oder bringen Sie die Verschlusskappe wieder an, bevor Sie Ihren Getränkekarton entsorgen!

Trinkhalm zurück in die Packung drücken

Jungen mit Recycling-Behälter

Jeden Tag belasten wir unsere Umwelt mit Abfall

Abfälle aller Art bedrohen die Artenvielfalt und die Gesundheit unserer Gemeinden. Jeder von uns muss einen Teil zur Lösung des Problems beitragen. Es gibt viele einfache Dinge, die wir tun können, um gebrauchte oder verbrauchte Produkte nicht zu Abfall werden zu lassen. Wir hoffen, dass Sie mit uns zum Schutz unserer Umwelt beitragen und Ihren Müll recyceln.

Erfahren Sie mehr über unsere Ziele und unser Engagement im Bereich Recycling und über unsere Unterstützung für die EU-Strategie für Kunststoffe. Wir haben eine europaweite Branchenplattform ins Leben gerufen, um mehr Getränkekartons dem Recycling zuzuführen.

Trinkhalm zurück in die Packung drücken

Gehen wir es gemeinsam an!

Trinkhalm zurück in die Packung oder Verschlusskappe wieder anbringen

Eine einfache Möglichkeit zur Verringerung der Abfallmenge ist, alles in die dafür vorgesehenen Abfalleimer und nicht auf unsere Straßen oder in die Landschaft und Wasserläufe zu werfen. Bevor Sie Verpackungen mit Trinkhalm oder Schraubverschluss entsorgen, drücken Sie den Trinkhalm zurück in die Packung oder bringen Sie die Verschlusskappe wieder an. Dadurch wird sicher gestellt, dass alle Verpackungsteile zusammen den entsprechenden Entsorgungsprozess durchlaufen.

Erfahren Sie, wie Getränkekartons in Ihrem Land gesammelt und recycelt werden und besuchen Sie unseren YouTube-Kanal, auf dem wir zeigen, wie wir unsere Kartons recyceln

Papierprodukte aus recycelten Kartonverpackungen

Karton- und PolyAl-Recycling vorantreiben

Wir sind der Ansicht, dass eine effektive und dauerhafte Lösung des Abfallproblems darin liegt, intensiv an der weltweiten Optimierung der Entsorgungs- und Recyclinginfrastrukturen zu arbeiten und gleichzeitig die Sensibilisierung für die Themen Recycling und nicht fachgerechte Müllentsorgung zu fördern.

Recycelte Getränkekartons können zu Baumaterial, Taschentüchern oder anderen Papierprodukten weiterverarbeitet werden

Weitere Informationen über unseren Umweltbeitrag finden Sie unter Sensibilisierung für Recycling sowie unter Recycling-Wertschöpfungsketten aufbauen

Gefällige Kartons

Tetra Pak ist bemüht, die Umweltleistung seiner Produkte kontinuierlich zu verbessern

Wir engagieren uns dafür, Innovationen kontinuierlich voranzutreiben und neue Wege zu finden, um qualitativ hochwertige Lösungen bei gleichzeitiger Verringerung der Kohlenstoffbilanz und der Umweltbelastung liefern zu können. Heute sind wir stolz, Kartonverpackungen anzubieten, die mit weniger Kunststoff als alle vergleichbaren, am Markt erhältlichen Verpackungen auskommen. Wir arbeiten hart an alternativen Verpackungslösungen und Verschlüssen, um das globale Abfallproblem in den Griff zu bekommen.

Erfahren Sie mehr über die baldige Einführung von Papiertrinkhalmen für unsere Portionspackungen

Infografik: „Beverage carton the environmental advantage“ ansehen

Fragen zum Thema Recycling?

Recycling, Getränkekartons-Infografik

Weitere Informationen zu den Themen Recycling und Nachhaltigkeit finden Sie in der Infografik: „Beverage cartons: the environmental advantage“

Videos von Tetra Pak auf YouTube

Alle unsere Videos zum Thema Nachhaltigkeit und Recycling finden Sie auf YouTube.

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​